Vibrationstraining

Muskeltraining durch Vibration

Die Funktionsweise Die Vibrationen der Platte übertragen sich auf den Körper bzw. die Muskulatur des Trainierenden Die Vibrationen lösen Reflexe im Muskel aus, das führt zu optimaler Durchblutung Dies funktioniert ähnlich wie der Kniesehnenreflex beim Arzt Durch den Reflex verändert sich die die Muskellänge – der Muskel dehnt und spannt sich ohne eigenes Zutun Die Muskeln werden trainiert – es werden nahezu 100 % aller Muskelfasern in allen Muskelgruppen erreicht. Die Wirkungsweise In schnellem Tempo werden Muskeln und Sehnen zusammen gezogen und wieder gelockert Beine, Bauch, Po, Arme und Oberkörper werden gleichzeitig und gleichmäßig in fast jeder Position (stehend, liegend, sitzend, kniend, …) trainiert In nur 10 Minuten wird der gesamte Körper trainiert Einsatzmöglichkeiten

  • Anti-Cellulite-Kurse
  • Rückenschule
  • Fatburner
  • Vorbereitung/Ergänzung zum Krafttraining
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Massage/Entspannung

Übungsdauer und Häufigkeit

  • Dauer pro Übung zwischen 30 und 60 Sekunden
  • Gesamte Trainingsdauer ca. 10 Minuten
  • 2-3 Einheiten pro Woche

Die Vorteile von VIBRAFIT

  • Individuell erstellte Trainingspläne auf Chip-Karte
  • Einfache Bedienung
  • Wartungsfreie Technik
  • Separater Control-Tower
  • Optimales Preis-/Leistungsverhältnis

Vibrafit Trailer zum Download (19MB)