InBody Waage

ÄNDERUNG DER KÖRPERZUSAMMENSETZUNG NACHVERFOLGEN

InBody 270 Befundbogen auswerten

InBody 270 speichert Gewicht, Skelettmuskelmasse und prozentualen Körperfettanteil der letzten acht Messungen, um den Fortschritt über die Zeit zu verfolgen.

Körperzusammensetzungsanalyse
Das Körpergewicht ist die Summe aus Gesamtkörperwasser, Proteinen, Mineralien und der Körperfettmasse. Erhalten Sie eine ausgeglichene Körperzusammensetzung aufrecht, um gesund zu bleiben.

Muskel-Fett-Analyse
Vergleichen Sie die Balkenlänge von Skelettmuskel- und Körperfettmasse. Je länger der Skelettmuskelmasse-Balken im Vergleich zum Körperfettmasse-Balken ist, desto stärker ist der Körper.

Segmentale Mageranalyse
Beurteilt, ob die Muskeln angemessen in allen Körperteilen verteilt sind. Erkennen Sie konkreten Handlungsbedarf.

Segmentale Fettanalyse
Stellt dar, wie das Körperfett in den einzelnen Segmenten verteilt ist. Beachten Sie das segmentale Körperfett in % und versuchen Sie, den Wert im Normalbereich zu halten.

Was ist beim InBody 270 anders?

15-Sekunden-Messung

Schnelle unkomplizierte Messung. Profimodus und Selbstmodus mit Voiceguide. Die nutzerfreundliche Kombination aus Touchscreen und Tastatur ermöglicht es zu jeder Zeit die volle Aufmerksamkeit auf den Menschen und nicht auf den Messvorgang lenken.

Einfach

Übersichtliche Ergebnisse auf dem InBody 270 Befundbogen geben Ihren Kunden einen Einblick ihrer Körperzusammensetzung. Sie sind individualisierbar und ideal dazu geeignet Momentaufnahmen sowie die Entwicklung von Messwerten im zeitlichen Verlauf darzustellen.

Digital

Speichern Sie alle Daten der InBody-Messungen automatisch in Lookin’Body Software und verfolgen Sie die Fortschritte bei den nächsten Messungen.