05136-87 36 18

Die Rollen- und Bandmassage ist speziell für die Behandlung typisch weiblicher Problemzonen wie Oberarme, Taille, Hüfte, Bauch, Po und Oberschenkel entwickelt und wird mit großem Erfolg angewandt.

Ohne körperliche Anstrengung wird durch einen gezielten Massageablauf Ihr Körper in Form gebracht.

Die ideale Ergänzung zur Rollenmassage ist im Anschluss eine optimierende Bandmassage.
Beide Behandlungen bringen Sie schnell an Ihr Ziel und führen zu spür- und sichtbaren Erfolgen.

Vorteile der kombinierten Rollen- und Bandmassage:

  • Rückbildung der Cellulite
  • Festigung und Straffung der Haut und des Bindegewebes (auch nach Schwangerschaft)
  • Förderung der Durchblutung
  • Entschlackung und Entwässerung
  • Anregung des Stoffwechsels und des Kreislaufes
  • Lockerungen von Verkrampfungen und Verspannungen
  • Steigerung des Wohlbefindens
  • Umfangreduzierung
  • Aktivierung des Lymphsystems
  • Fußreflexzonenmassage
  • Der Bildung von Krampfadern wird vorgebeugt ( wer bereits Krampfadern besitzt darf diese Massagen nicht ausüben)


Rollenmassage

Durch die vertikale Massage der Rollen werden Verkrampfungen und Verspannungen gelockert, der Kreislauf aktiviert, Haut und Gewebe gestrafft. Der Körper wird besser durchblutet, Stoffwechsel und Lymphfluss werden angeregt.


Bandmassage

Das Bandmassage-Gerät optimiert diesen Effekt. Durch die horizontale Massage wird das zuvor aufgelockerte Bindegewebe nun sehr wirkungsvoll gestrafft. Bei regelmäßiger Anwendung (2-3 mal wöchentlich) erzielt man sehr schnell sicht- und messbare Erfolge. Zudem wird die Haut glatt, zart und rosig wie nach einem Peeling. Außerdem hat die Rollen- und Bandmassage den tollen “Nebeneffekt“, dass man sich anschließend wunderbar entspannt, erholt und topfit fühlt. Wenn Sie Ihre Wunschfigur erreicht haben sollten Sie sich zum Erhalten dieses wunderbaren Erfolges mindestens 1 mal pro Woche diese Massage gönnen.